Montag, 20.01.2014

Vertrag bis 2017

Flyers verlängern mit Mason

Die Philadelphia Flyers haben den Vertrag mit Stammtorhüter Steve Mason vorzeitig bis 2017 verlängert. Der 25-Jährige kassiert ein ordentliches Gehalt.

Steve Mason brachte sein Team nach schwachem Saisonstart wieder in die Spur
© getty
Steve Mason brachte sein Team nach schwachem Saisonstart wieder in die Spur

Mason, der im Sommer 2014 Free Agent geworden wäre, kassiert in Zukunft laut "ESPN" gut drei Millionen Euro pro Saison. Der 25-Jährige, der im vergangenen April aus Columbus kam, kassiert durchschnittlich 2,48 Gegentore.

Zuletzt zeigte er gute Leistungen und verhalf dem schwach in die Saison gestarteten Team aus Philadelphia zu einer möglichen Playoff-Teilnahme. Die Flyers weisen eine Bilanz von 23-12-5 vor. Und das nach einem Start mit einem Sieg und sieben Niederlagen.

Mason wurde in der Saison 2008-2009 zum "Rookie of the Year", als er eine Bilanz von 33-20-7 aufweisen konnte.

Steve Mason im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Michael Grabner darf sich über einen Doppelpack freuen

Grabner zaubert Gala auf das Eis

Raffl zeigt mit einem feinen Tor für die Flyers auf

Feiner Treffer von Michael Raffl

Michael Raffl schwimmt mit den Flyers auf einer Erfolgswelle

Michael Raffl feiert zehnten NHL-Sieg in Serie


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.