Suche...

New York Giants entlassen Brandon Marshall - Dez Bryant Option?

Von SPOX
Freitag, 20.04.2018 | 08:40 Uhr
Die New York Giants haben sich nach nur einer Saison von Brandon Marshall getrennt.
© getty

Die New York Giants haben sich nach nur einer Saison von Brandon Marshall getrennt. Der Wide Receiver hatte einen Medizincheck nicht bestanden. Schafft die Franchise damit Platz für Dez Bryant?

Marshall hatte vor der letzten Saison einen 2-Jahres-Vertrag über 12 Millionen Dollar abgeschlossen. Früh allerdings verletzte sich der Wideout am Knöchel und verpasste den Rest der enttäuschenden Giants-Saison.

Nachdem zuletzt bereits Gerüchte über ein Interesse der Franchise aus New York am in Dallas entlassenen Dez Bryant aufkamen, erklärte Marshall öffentlich, dass bei den Giants "kein Platz" für Bryant sei.

Nun scheint also kein Platz mehr für Marshall selbst gewesen zu sein. Die Giants sparen sich damit 5,1 Millionen Dollar gegen den Salary Cap. Der 34-Jährige Wideout tritt nun auf einen schwierigen Markt, hat er seine letzte wirklich produktive Saison schon vor drei Jahren gespielt.

Dez Bryant trainiert mit Odell Beckham Jr.

Giants-Geschäftsführer Dave Gettleman hatte eine Verpflichtung von Bryant zuletzt nicht ausgeschlossen. Der Wideout selbst bezeichnete die Giants als seine präferierte Destination. Gerne würde er in der Regular Season zweimal auf seinen ehemaligen Arbeitgeber treffen.

Ein kurz nach der Entlassung von Marshall auf Instagram gepostetes Video von Bryant wird die Spekulationen derweil noch weiter anheizen. Auf dem Video ist zu sehen, wie der ehemalige Cowboy gemeinsam mit Giants-Receiver Odell Beckham Jr. ein Workout abhält.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung