Suche...
NFL

Kansas City Chiefs verpflichten Ex-Raiders-Cornerback David Amerson

Von SPOX
Ex-Raiders-Cornerback spielt ab sofort für Division-Rivale Kansas City.

Cornerback David Amerson bleibt in der AFC West: Der von den Oakland Raiders entlassene Routinier hat schnell ein neues Team gefunden, die Kansas City Chiefs schlugen zu - und bauen ihr Cornerback-Corps damit weiter aus.

Die Chiefs hatten bereits für den ersten großen Trade dieses Jahres gesorgt, als Quarterback Alex Smith an die Washington Redskins abgegeben wurde - neben einem Drittrunden-Draft-Pick erhielt KC im Gegenzug Cornerback Kendall Fuller, der nach starker Vorsaison bei den Chiefs direkt in die Startformation rutschen sollte.

Routinier Darrelle Revis wurde nach enttäuschendem Kurzzeit-Engagement zwar wieder abgegeben, doch nimmt das Cornerback-Corps in Kansas City inzwischen mit Fuller, Amerson und Superstar Marcus Peters zunehmend vielversprechende Formen an.

Laut NFL-Network-Insider Ian Rapoport soll Amerson bei den Chiefs einen Einjahresvertrag über bis zu sechs Millionen Dollar erhalten. Der 26-Jährige absolvierte verletzungsbedingt in der Vorsaison lediglich sechs Spiele und konnte bei den Raiders nie die sportlichen Erwartungen erfüllen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung