Suche...
NFL

NFL: Underdogs! Philadelphia Eagles tragen Hundemasken nach Sieg über Atlanta Falcons

Von SPOX
Chris Long trug nach dem Sieg über die Falcons eine Hundemaske

Die Philadelphia Eagles haben ihr Divisional Playoff Game gegen die Atlanta Falcons daheim gewonnen. Dabei waren sie nach Meinung der geneigten Öffentlichkeit als Underdogs ins Spiel gegangen - zwei Spieler der Eagles brachten dies nach dem Spiel eindrucksvoll zum Ausdruck - mit Hundemasken.

Sowohl Offensive Tackle Lane Johnson als auch Defense End Chris Long trugen direkt nach dem Ende der Partie im heimischen Lincoln Financial Field Hundemasken und sorgten damit für einiges Aufsehen.

Johnson postete nach dem Spiel auf Twitter vielsagen den Satz: "Dog's gotta eat", also Hunde müssen fressen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung