Suche...
NFL

Neuer Eli-Backup: Geno zu den Giants

Von SPOX
Geno Smith kam in der Vorsaison verletzungsbedingt auf nur zwei Einsätze für die Jets

Die New York Giants drehen das Quarterback-Karussell weiter: Während Josh McCown zu den Jets wechselt, verpflichteten die G-Men am Montag Ex-Jets-QB Geno Smith.

Informationen von NFL-Network-Insider Ian Rapoport zufolge erhält Smith einen Einjahresvertrag über zwei Millionen Dollar. Der 26-Jährige wird sich damit im Training Camp beweisen müssen.

Allerdings sind die Chancen auf einen Kaderplatz, abhängig noch davon, was die Giants im Draft machen, zunächst einmal durchaus gegeben: Hinter Eli Manning hat New York als einzige ernsthafte Konkurrenz für Smith Josh Johnson, der in der Vorwoche seinerseits einen neuen Zweijahresvertrag erhalten hatte.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Smith hatte über die letzten beiden Jahre großes Verletzungspech: 2015 sollte er eigentlich unter dem neuen Regime weiter starten, infolge einer Kabinenschlägerei aber fiel er für mehrere Wochen aus - und verlor so seinen Stammplatz an Ryan Fitzpatrick.

Als er im Laufe der Vorsaison schließlich für Fitz übernehmen durfte, erlitt der 26-Jährige einen Kreuzbandriss. In der Folge hat Smith in den vergangenen beiden Jahren insgesamt nur drei Regular-Season-Spiele absolviert (391 YDS, 3 TD, 2 INT).

Genos Karriere-Statistiken im Detail

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung