Montag, 24.10.2016

NFL: Geno Smith reißt sich das Kreuzband

Saison-Aus für Geno Smith

Hiobsbotschaft für die New York Jets. Quarterback Geno Smith hat sichim Heimspiel gegen die Baltimore Ravens am Sonntag das Kreuzband gerissen und wird den Rest der Saison ausfallen.

Wie Ian Rapoport vom NFL Network zuerst berichtete, wurde beim Quarterback, der erst im Vorfeld des Spiels seinen Starter-Job von Ryan Fitzpatrick zurückbekommen hatte, ein Riss des hinteren Kreuzbandes im Knie festgestellt. Dies bestätigten die Jets am späten Montagnachmittag (Ortszeit) auch offiziell. Smith hatte sich in der ersten Halbzeit gegen Baltimore bei einem Passversuch verletzt und wurde anschließend aus dem Spiel genommen.

Er stand in der zweiten Hälfte mit Jogginghose und Sweatshirt entspannt an der Seitenlinie und gab nach dem Spiel zu verstehen, dass er nicht mit einer ernsteren Verletzung gerechnet habe. Ein MRT am Montag ergab jedoch ein anderes Bild.

Verfolge jedes NFL-Spiel live – kostenlos ausprobieren

Smith war zudem nach dem Spiel von Ex-Jets-Quarterback und Hall-of-Famer Joe Namath harsch kritisiert worden, weil er offenbar nicht auf die Zähne bis und entspannt an der Seitenlinie stand. Eine Reaktion auf diese neue Entwicklung von "Broadway Joe" steht bislang noch aus.

Zweite schwere Verletzung

Für Smith ist es die zweite schwere Verletzung im zweiten Jahr in Folge, nachdem er weite Teile der Vorsaison aufgrund eines Kieferbruchs infolge einer Auseinandersetzung mit dem damaligen Teamkollegen IK Enemkpali in der Kabine verpasst hatte. Damals verlor er seinen Job an Fitzpatrick, der nun aufgrund zahlreicher schwacher Leistungen kurzfristig ins zweite Glied zurückgerückt war.

Fitzpatrick wird nun wieder starten, nachdem er bereits das Ravens-Spiel zu Ende spielte. Weitere Alternativen sind Bryce Petty und Rookie Christian Hackenberg, die aber beide in diesem Jahr noch nicht zum aktiven Kader des Teams gehörten. In Week 8 geht es für die Jets nach Cleveland, wo die Browns nach wie vor sieglos sind.

Der NFL-Spielplan im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tony Romo warf in der Vorsaison lediglich drei Pässe für die Cowboys

Broncos: Absage an Tony Romo?

Colin Kaepernick war aus seinem Vertrag bei den 49ers ausgestiegen

Medien: Kaep fordert zu viel Gehalt

Tom Brady gewann in den vergangenen drei Jahren zwei Super-Bowl-Titel mit den Patriots

Patriots: Brady will "noch sechs, sieben Jahre spielen"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.