Suche...
NFL

Bradley neuer Chargers-Defensive Coordinator

Von SPOX
Gus Bradley soll bei den Chargers eine starke Defense aufbauen

Die L.A. Chargers haben das Rennen um den ehemaligen Jaguars-Coach Gus Bradley gewonnen: Bradley wird neuer Defensive Coordinator bei der ehemaligen San-Diego-Franchise. Dabei soll er seinen früheren Erfolgen in Seattle nacheifern.

Wie NFL Network Insider Ian Rapoport meldet, hatten gleich mehrere Teams ihre Fühler nach Bradley ausgestreckt, der soll sich aber bereits mit den Chargers geeinigt haben.

Bradley war zwei Spiele vor dem Ende der Regular Season als Head Coach der Jacksonville Jaguars entlassen worden. Dort hatte er von 62 möglichen Spielen nur 14 gewinnen können.

Fünf Fragen zum Chargers-Umzug nach Los Angeles

Zuvor jedoch hatte er von 2009 bis 2012 bei den Seattle Seahawks mit der "Legion of Boom" eine fantastische Defense aufgebaut. Dieses Kunststück soll er nun bei den Chargers wiederholen. Dort trifft er unter anderem auf Pass Rusher Joey Bosa, dem in der Regular Season in 12 Spielen 10,5 Sacks gelungen waren. Zudem hat die Franchise im kommenden Draft den 7. Pick zur Verfügung.

L.A. Chargers im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung