Montag, 06.10.2014

Superstar fehlt mit Hüftprellung

Nowitzki verpasst Preseason-Auftakt

Dirk Nowitzki muss beim Preseason-Auftakt seiner Dallas Mavericks aussetzen. Der 36-Jährige hatte sich im Training am Samstag eine Prellung an der rechte Hüfte zugezogen und muss erst einmal pausieren. Head Coach Rick Carlisle gab jedoch Entwarnung.

Dirk Nowitzki wird den ersten Test gegen die Rockets verpassen
© getty
Dirk Nowitzki wird den ersten Test gegen die Rockets verpassen

"Er hat das Training heute verpasst", so Carlisle am Montag. "Es ist aber nichts Ernstes." Man habe genügend Spieler und deshalb so die Möglichkeit, "uns morgen ein paar Varianten anzuschauen".

Dallas startet in der Nacht auf Mittwoch mit einem Testspiel gegen die Houston Rockets in die Preseason. Am Freitag (Oklahoma City Thunder) und Sonntag (Indiana Pacers) stehen weitere Partien an. Ernst wird es am 28. Oktober: Dann steht die Saisoneröffnung bei den San Antonio Spurs an.

Dirk Nowitzki im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mavs-Besitzer Mark Cuban will am Erstrundenpick festhalten

Cuban: Draft-Pick-Trade unwahrscheinlich

Mark Cuban hatte Tim MacMahon und Marc Stein keine Autorisierung erteilt

Cuban erklärt ESPN-Streit: "War meine einzige Option"

Ein alter Bekannter bei All-Star-Games: Dirk Nowitzki

13. Teilnahme: Nowitzki für All-Star-Game nachnominiert


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.