Suche...
NBA

NBA Christmas Games: LA Lakers, Golden State Warriors, OKC Thunder, Celtics heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Stephen Curry und LeBron James im Duell.
© getty

Auch an den Weihnachtsfeiertagen steht die NBA nicht still und hat mit den Christmas Games am heutigen Dienstag einige Highlights im Angebot. SPOX hat alle Informationen zu den Partien und zeigt euch, wo und wann ihr die Spiele im TV und Livestream verfolgen könnt.

In den USA dürfen die meisten Sportler der großen Ligen am 25. Dezember durchatmen und Zeit mit ihren Familien verbringen. Nur in der NBA haben die Christmas Games eine lange Tradition, es finden über den Tag verteilt gleich mehrere Highlight-Spiele statt.

Schon seit 1947 werden die Christmas Games am ersten Weihnachtsfeiertag ausgetragen, durch die hohen Einschaltquoten und Werbeeinnahmen sind die Christmas Games für die Liga zum wichtigsten Tag der Saison geworden.

NBA Christmas Games 2018: Die Spiele in der Übersicht

Am heutigen Dienstag, dem 25. Dezember, finden fünf Spiele in der NBA statt. Zwei davon jedoch erst in der Nacht auf Mittwoch.

Uhrzeit (MEZ)HeimteamAuswärtsteamErgebnis
18 UhrNew York KnicksMilwaukee Bucks95:109
21 UhrHouston RocketsOklahoma City Thunder113:109
23.30 UhrBoston CelticsPhiladelphia 76ers121:114 OT
2 UhrGolden State WarriorsLos Angeles Lakers101:127
4.30 UhrUtah JazzPortland Trail Blazers117:96

NBA Christmas Games 2018: Übertragung im TV und Livestream

Die Christmas Games werden nicht im Free-TV übertragen. Der Streamingdienst DAZN zeigt jedoch regelmäßig Spiele der NBA und hat auch vier der fünf Partien am heutigen Dienstag im Angebot.

DAZN überträgt neben der NBA auch weitere Highlights aus dem US-Sport wie die NFL, NHL und MLB. Außerdem gibt es internationalen Spitzenfußball, UFC, Darts, Tennis und vieles mehr. Der Streamingdienst kostet lediglich 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Wer noch kein DAZN-Kunde ist, kann sich hier den kostenlosen Probemonat sichern.

Auch auf SPOX ist ein Spiel im Livestream zu sehen - und das sogar kostenlos! Ab 21 Uhr könnt ihr die Partie zwischen den Oklahoma City Thunder mit Dennis Schröder und den Houston Rockets gratis im Livestream verfolgen.

Eine weitere Möglichkeit die Spiele zu sehen, bietet der NBA League Pass, der alle Spiele der NBA in der kompletten Saison streamt. Des Weiteren bietet SPOX einen Liveticker zu den Christmas Games an, mit dem ihr nichts verpasst.

Christmas Games: Warriors vs. LeBron James und die Lakers

Traditionell werden für die Christmas Games besondere Begegnungen angesetzt. In den letzten drei Jahren spielten daher immer die Golden State Warriors gegen die Cleveland Cavaliers mit LeBron James. In diesem Jahr kommt es durch den Wechsel des Kings zu den Lakers zum ersten Aufeinandertreffen der Divisions-Rivalen. Wer holt sich den Sieg? Hier geht es zur großen Preview der Christmas Games.

Schröder, Wagner, Theis und Co.: Die Deutschen bei den Christmas Games

Neben Daniel Theis, der mit den Celtics die Philaldelphia 76ers empfängt, sind auch Isaiah Hartenstein (Houston Rockets), Dennis Schröder (Oklahoma City Thunder) und Moritz Wagner (Los Angeles Lakers) im Einsatz. Isaac Bonga weilt derzeit in der G-League bei den South Bay Lakers.

NBA Christmas Games: Franchises mit den meisten Teilnahmen

FarnchiseTeilnahmen
New York Knicks52
Los Angeles Lakers43
Detroit Pistons32
Boston Celtics31
Philadelphia 76ers30
Sacramento Kings29
Golden State Warriors27
Washington Wizards23
Atlanta Hawks20
Chicago Bulls20
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung