Suche...
NBA

NBA Gerüchte: New York Knicks suchen wohl Trade-Partner für Courtney Lee

Von SPOX
Courtney Lee spielt seit der Saison 2016/17 bei den New York Knicks.
© getty

Courtney Lee steht bei den New York Knicks eigentlich noch für zwei Jahre unter Vertrag, womöglich wird er jedoch schon in der kommenden Saison bei einem anderen Team spielen.

Einem Bericht der New York Post zufolge haben die Knicks über den Sommer versucht, den 32-jährigen Shooting Guard zu traden. Unter anderem deshalb, weil sie Platz für Tim Hardaway Jr. auf seiner angestammten Position schaffen wollen - dieser musste in der vergangenen Saison zumeist neben Lee auf Small Forward auflaufen.

Lee verdient über die kommenden beiden Jahre insgesamt noch 25 Millionen Dollar, gilt aber noch immer als produktiver Two-Way-Spieler. Vergangene Saison kam er für die Knicks auf 12 Punkte im Schnitt und traf 40,6 Prozent seiner Dreier.

Lee hat im Lauf seiner Karriere bereits für die Magic, Nets, Rockets, Celtics, Grizzlies und Hornets gespielt. Sein bisher größter Erfolg war eine Finals-Teilnahme mit Orlando im Jahr 2009, seiner Rookie-Saison. Dem Bericht zufolge ist sein Status derzeit unklar, eine große Rolle wird er in der Zukunft der jungen Knicks aber wohl nicht mehr spielen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung