Suche...
NBA

NBA News: Kevin Durant spricht über möglichen Wechsel von LeBron zu Golden State

Von SPOX
Freitag, 15.06.2018 | 07:49 Uhr
Kevin Durant glaubt nicht, dass LeBron in die Bay Area wechselt.
© getty

Kevin Durant glaubt, dass viele Spieler nicht mit dem Druck und der Kritik umgehen könnten, wenn sie für die Golden State Warriors spielen würden. Außerdem glaubt der Forward nicht, dass LeBron James in die Bay Area wechseln wird.

"Ich glaube nicht, dass das passieren wird", antwortete Durant bei Jimmy Kimmel Live auf die Frage, ob LeBron James sich im Sommer den Warriors anschließen könnten. "Ich bin mir nicht sicher, aber ich bleibe bei meiner These."

Durant, der sich 2016 via Free Agency den Dubs anschloss, fügte zudem an, dass "viele Spieler Angst haben", um für die Warriors zu spielen. "Die Reaktionen sind extrem. Ich weiß nicht, ob gewisse Spieler dafür bereit sind", versuchte Durant seine Aussage zu untermauern. "Das sage ich allen Free Agents, die Interesse an den Warriors haben.

Durant ging mit den Kritiken einigermaßen gut um und gewann in seinen beiden Jahren in der Bay Area zweimal den Titel des Finals-MVPs. Auch LeBron wäre wohl immun gegen die heftigen Reaktionen, das bewies er 2010, als er Cleveland gen Miami verließ.

Allerdings erscheint ein Wechsel von James zu den Warriors ohnehin wenig realistisch, da die vier All-Stars alle zwischen 17 und 38 Millionen Dollar verdienen. Golden States Fokus liegt in der Free Agency vor allem auf Durant, der im Sommer aus seinem Vertrag aussteigen kann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung