Suche...
NBA

Sixers-Coach Brett Brown: "Brauchen Hilfe, um Championship zu gewinnen"

Von SPOX
Brett Brown trainiert die Sixers seit fünf Jahren
© getty

Die Philadelphia 76ers sind trotz großer Erwartungen in der zweiten Playoff-Runde ausgeschieden. Head Coach Brett Brown gab nun an, dass die Mannschaft noch mehr Hilfe braucht. Gleichzeitig denken die Sixers an eine Verlängerung ihres Übungsleiters.

"Wenn die Zeit reif ist, werden wir Hilfe brauchen, um eine Meisterschaft zu gewinnen", sagte Brown auf der Abschluss-Pressekonferenz der Sixers. "Das ist unser Ziel und das ist die Antwort, die ich gebe." Was für ein Spieler dem jungen Philly-Team helfen würde, sagte der Coach aber nicht.

Mit Ben Simmons und Joel Embiid haben die Sixers zumindest einmal einen guten Kern. Brown ergänzte dazu, dass ein neuer Spieler unbedingt zu den beiden Stars passen sollte. "Erstmals seit ich hier bin, wissen wir nun ganz genau, was wir eigentlich haben. Es sollte klar sein, welche Spieler zu uns passen könnten."

Auch Brown soll weiter zum Kern der Sixers gehören, wie General Manager Bryan Colangelo nach der PK gegenüber Jessica Comerato von NBC Sports Philadelphia andeutete. "Ich habe mit Brett in diesem Jahr schon einige Male gesprochen und ihm gesagt, dass ich mit ihm über eine Vertragsverlängerung reden möchte", ließ Colangelo verlauten."

Browns Vertrag läuft in der kommenden Saison aus, was für Colangelo keine optimale Situation ist. "Das ist nicht gut, weil es so viele Dinge beeinflusst. Wir werden zu gegebener Zeit über eine Verlängerung sprechen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung