Suche...

Mejri: "Ich verdiene mehr Minuten“

Von SPOX
Freitag, 27.10.2017 | 08:36 Uhr
Salah Mejri

Die Dallas Mavericks sind mit nur einem Sieg aus sechs Spielen in die Saison gestartet. Center Salah Mejri verbreitete nun schlechte Stimmung, indem er über die Anzahl seiner Minuten meckerte.

Vor dem jüngsten Spiel gegen die Grizzlies erklärte er: "Ich werden nicht lügen: Ich bin nicht glücklich mit der Situation. Ich will spielen. Ich bin jemand, der Action mag", wird der Tunesier von SportsDay zitiert.

"Aber es ist, wie es ist", fügte er an. "Wenn ich auf der Bank sitzen soll, dann sitze ich dort solange, bis mein Name gerufen wird. Aber ich bin kein Rookie und denke, dass ich mir meine Minuten verdient habe."

Mejri kommt in dieser Saison erst auf zwei Einsätze. Immerhin: Nach diesen Aussagen durfte er gegen Memphis 10 Minuten ran und holte 5 Rebounds bei 2 Punkten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung