Suche...

Durant: Kein Schuh-Streit mit Curry

Von SPOX
Sonntag, 17.09.2017 | 08:28 Uhr
Kevin Durant dementierte einen Streit mit Stephen Curry
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox

Kevin Durant von den Golden State Warriors erzählte vor einiger Zeit in einem Podcast, dass der Ausrüster von Stephen Curry nicht angesagt sei. Dies sorgte für einige Spekulationen. KD berichtete nun aber, dass es eine Aussprache gegeben hätte und alles gut sei.

"Keiner möchte in Under Armours spielen. Tut mir leid. Die besten Jungs spielen alle in Nikes", erklärte Durant vor einigen Wochen im Bill Simmons Podcast. Bekanntlich ist aber Mitspieler Stephen Curry das Gesicht der von Durant verschmähten Marke.

Gegenüber Rachel Nichols von ESPN berichtete Durant nun, dass die zwei über die Aussage gesprochen haben. "Ich hatte keine bösen Absichten, als ich dies gesagt habe", so KD. "Steph und ich haben darüber geredet. Er hat mir seine Sicht der Dinge erklärt und ich habe das verstanden. Für uns ist das erledigt."

Durant machte stattdessen einmal mehr die Medien für die Diskussion verantwortlich. "Jeder versucht Wege zu finde, um uns auseinander zu bringen. Darum verwenden sie Sachen wie das jetzt." Auch Curry hat sich bereits geäußert und erklärt, dass die Wogen geglättet seien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung