Suche...
NBA

Lue: "Wir waren viel zu nett zu den Warriors"

Von SPOX
Cavaliers

Vor Spiel 5 der Finals (3 Uhr live auf DAZN) kündigt Cavaliers-Coach Tyronn Lue an, dass sein Team erneut physisch agieren werde. Denn in den ersten drei Spielen sei man viel zu nett zum Gegner gewesen.

Die Cavs hatten in Spiel 4 ihren ersten Sieg der Serie gefeiert und blieben dadurch am Leben. Mit insgesamt 7 Technischen Fouls und mehreren Rangeleien und Diskussionen auf dem Feld ging es äußerst intensiv und körperlich zu. "Mir persönlich hat das gefallen", sagte Lue nun auf der Pressekonferenz vor Spiel 5.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Ich denke, dass wir besonders in den ersten beiden Spielen viel zu nett zu den Warriors waren. Dieses ganze Lächeln, das Aufhelfen anderer Spieler - das fand ich nicht so gut. Game 4 hingegen hatte Trash Talk, jede Menge Physis und all diese Dinge, die man benötigt, um zu gewinnen."

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Auch J.R. Smith, der inzwischen seine Form wieder gefunden hat, denkt in eine ähnliche Richtung: "Ehrlich gesagt waren wir zu respektvoll zu ihnen. Klar, einen gewissen Grad an Respekt sollte man jedem Gegner zollen - aber es gibt Grenzen."

Das Playoff-Bracket im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung