Suche...

Nowitzki bei NBA Awards ausgezeichnet

Von SPOX
Dienstag, 27.06.2017 | 04:04 Uhr
Dirk Nowitzki wurde zum Teammate of the Year gewählt
© getty
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox

Große Ehre für Dirk Nowitzki. Der Star der Dallas Mavericks wurde bei den NBA Awards mit Twyman-Stokes Award als Teammate of the Year ausgezeichnet.

Eigentlich sollte Dirk Nowitzki nur zu den NBA Awards, um als Laudator einen Preis zu vergeben, doch falsch gedacht. Der Deutsche wurde mit dem Twyman-Stokes Award als bestes Teammate des Jahres ausgezeichnet. Die Auszeichnung erhielt der Power Forward von seinem ehemaligen Mitspieler Vince Carter und WNBA-Star Candace Parker.

Der Mavs-Star war sichtlich überrascht und scherzte bei der Übergabe, dass es wohl keiner seiner Mitspieler gewesen sei, der für ihn gestimmt habe. "Auf dem Feld bin ich nicht immer ganz einfach, aber ich versuche einfach aus jedem das Beste herauszuholen."

Aufhorchen ließen dagegen seine Worte am Ende der Rede: " Ich möchte meiner Frau und meiner Familie danken, die mich immer unterstützen und zulassen, dass ich noch für ein paar Jahre über das Feld stolpern kann."

Zuletzt machten bereits Gerüchte die Runde, dass Nowitzki in Dallas einen neuen Vertrag über zwei Jahre in Texas unterschreiben könnte. Zuvor war man davon ausgegangen, dass der Deutsche im Sommer 2018 seine Karriere beenden würde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung