Suche...

Medien: Millsap testet im Sommer Free Agency

Von SPOX
Montag, 22.05.2017 | 18:41 Uhr
Paul Millsap wird zum 1. Juli Free Agent
Advertisement
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder

Paul Millsap von den Atlanta Hawks ist wohl aus seinem Vertrag ausgestiegen. Der Power Forward wird damit zum Free Agent und kann sich jedem beliebigen Team anschließen.

Das berichtet The Vertical. Der All Star hatte noch eine Spieleroption für das kommende Jahr in Höhe von 21,4 Millionen Dollar, ließ diese aber verstreichen.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Dies kam allerdings wenig überraschend, da Millsap bereits andeutete, dass er im Sommer einen neuen langjährigen Vertrag unterschreiben möchte. Auch die Hawks haben bereits klar gemacht, dass Millsap höchste Priorität habe in der kommenden Free Agency.

Millsap hat bereits elf Spielzeiten in der NBA auf dem Buckel und kann somit einen Vertrag bis zu 35 Prozent des Caps unterschreiben. Ein Maximaldeal mit den Hawks würde dem Power Forward rund 35 Millionen Dollar pro Jahr einbringen. Ob Atlanta dies aber zahlen wird, erscheint fraglich.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In 69 Spielen der Regular Season legte Millsap im Schnitt 18,1 Punkte und 7,7 Rebounds auf. In den Playoffs steigerte er seine Produktion noch einmal auf 24,3 Zähler und 9,3 Boards pro Partie in der Serie gegen die Washington Wizards.

Paul Millsap im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung