NBA-Klubs buhlen um ZSKA-Star Milos Teodosic

Teodosic: NBA-Entscheidung in "15-20 Tagen"

Von SPOX
Montag, 22.05.2017 | 14:20 Uhr
Milos Teodosic spielt mit Serbien am letzten Gruppen-Spieltag noch gegen China
Advertisement
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Seit längerem buhlen einige NBA-Klubs, darunter die Brooklyn Nets, um die Dienste von Milos Teodosic. Nachdem der Vertrag des Serben bei ZSKA Moskau nun bald ausläuft, will er in Bälde eine Entscheidung treffen, ob er wirklich wechseln wird.

Teodosic spielte am Wochenende mit Moskau im Final Four der Euroleague, wo ZSKA den dritten Platz erreichte. Im Halbfinale war man gegen Olympiakos Piräus ausgeschieden, obwohl Teodosic mit 23 Punkten eine gute Leistung zeigte. Im Publikum sollen dabei laut Informationen von Draft Express Scouts der Hawks, Nets, Kings, Raptors und Jazz gewesen sein.

Teodosic, dessen Vertrag bei ZSKA Anfang Juni endet, will sich in den nächsten "15 bis 20 Tagen" entscheiden, ob er in die NBA wechseln möchte, wie er zum russischen Sender TASS sagte. Einen NBA-Vertrag könnte er allerdings erst ab dem 7. Juli unterschreiben.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der europäische Basketball-Experte David Pick hatte kürzlich geschrieben, dass Teodosic einen Dreijahresvertrag um die 25 bis 30 Millionen Dollar anstrebt - ZSKA-Präsident Andrei Valutin sagte dazu, dass Moskau keine Chance habe, mit einer solchen Offerte aus der NBA mitzugehen.

Der Serbe wird dabei insbesondere von den Nets umworben, die allein in diesem Sommer 33 Millionen Dollar an Cap-Space haben werden. In dieser Saison hatte Brooklyn Teodosic nach Informationen der New York Post mindestens viermal in Person gescoutet.

Alle Spieler von A bis Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung