Suche...

Knicks-Star und Dallas vor Free Agency

Denken die Mavericks über Anthony nach?

Von SPOX
Sonntag, 07.05.2017 | 08:41 Uhr
Carmelo Anthony steht vor einer ungewissen Zukunft
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Dass die New York Knicks in diesem Sommer gerne Carmelo Anthony loswerden würden, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Abnehmer scheinen sich bislang nicht zu finden. Doch eventuell könnten die Dallas Mavericks Melo ins Auge gefasst haben.

Wie Mavs-Insider Eddie Sefko von Dallas Morning News herausgefunden hat, scheinen die Dallas Mavericks zwar noch kein großes Interesse an Carmelo Anthony gezeigt zu haben, der Name des Knicks-Stars geistert aber bereits seit einigen Jahren durch die Gedanken der Mavs-Verantwortlichen, die Anthony schon mehrfach versucht haben, per Free Agency zu verpflichten.

Laut Sefko scheint eine Verpflichtung von Anthony zwar unrealistisch, weil die Mavericks derzeit dabei sind, ein junges Team aufzubauen und die Mentalität von Anthony derzeit nicht nach Dallas passt, doch Diskussionen über eine angebliche Verpflichtung scheint es zu geben.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Einer der Anhaltspunkte für die Diskussionen ist die Zukunft von Dirk Nowitzki, der in seine 20. Saison geht und mit einem fitten Anthony als Teamkollege eventuell noch einmal die Chance auf einen Playoff-Run hätte. Diese Aussicht scheint den Mavs bislang noch kein konkretes Angebot wert.

Die Dallas Mavericks im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung