Suche...

Lue: "Es ist genau wie bei Jordan"

Von SPOX
Sonntag, 07.05.2017 | 08:38 Uhr
LeBron James, Tyronn Lue
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Cavaliers
NBA
Knicks @ Lakers
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers

Die Cleveland Cavaliers haben in der Serie gegen die Toronto Raptors die Chance, einen weiteren Sweep einzufahren (Spiel 4 heute um 21.30 Uhr auf SPOX im LIVESTREAM). Cavs-Coach Tyronn Lue hat seinen Superstar LeBron James im Zuge dessen mit Michael Jordan verglichen.

Seit 2010 hat kein Team ohne James die Eastern Conference gewonnen, auch in diesem Jahr gelten die Cavaliers abermals als Topfavorit auf die Finals. Teams wie die Pacers, Bulls und nun auch Toronto sind mehrfach an den Cavaliers beziehungsweise vorher den Heat gescheitert, einige davon sind in der Folge auseinandergebrochen. Lue kommt das bekannt vor, wie er zu The Vertical sagte.

"Es ist genau wie bei Michael Jordan", erklärte Lue. "Es gibt einen Grund warum Spieler wie Charles Barkley, Patrick Ewing oder Reggie Miller nie einen Titel gewonnen haben. Sie sind nie an Jordan vorbeigekommen. Und in dieser Ära ist LeBron James der Grund."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

James ist zwar mittlerweile 32 Jahre alt, seine derzeitige Form gibt allerdings keinen Anlass dazu, an seiner Klasse oder Fitness zu zweifeln. In den Playoffs legt er bisher 34,3 Punkte, 9 Rebounds und 7,3 Assists im Schnitt auf. In Spiel 4 am Sonntag hofft er mit den Cavs darauf, das elfte Playoff-Spiel in Folge zu gewinnen (21.30 Uhr im LIVESTREAM).

LeBron James im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung