Suche...

Derrick Rose fordert bessere Verteidigung

Rose über Defense: "Alles muss geprüft werden"

Von SPOX
Sonntag, 15.01.2017 | 15:18 Uhr
Derrick Rose will, dass Jeff Hornacek mehr Defense trainieren lässt
Advertisement
NBA
Thunder @ Spurs
NBA
Warriors @ 76ers
NBA
Wizards @ Raptors
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics

Die Defense der New York Knicks zählt zu den Schlechtesten der Liga. Einige Veteranen der Knicks sollen darum auch schon Kritik an Head Coach Jeff Hornacek geäußert haben. Auch Derrick Rose fordert nun vor dem Spiel gegen die Toronto Raptors (ab 21 Uhr im LIVESTREAM FOR FREE) von seinem Trainer mehr Härte ein.

107,7 Punkte pro 100 Ballbesitze fangen sich die Knicks ein. 14,6 Second-Chance-Points erlauben sie, dazu ist man das drittschlechteste Rebounding-Team am defensiven Brett. Zusammenfassend gesagt: Die New York Knicks spielen zu großen Teilen katastrophale Defense.

Das ist sogar Derrick Rose aufgefallen, der deswegen am Rande eines Trainings über die Presse seinen Coach ermutigt hat, mehr Härte und Konzentration in der Verteidigung einzufordern: "Unser Problem ist die Verteidigung. Ich habe ihm gesagt, dass er uns gegenüber jeden Tag hart sein soll", so der zuletzt sehr umstrittene Point Guard.

"Muss es in die Köpfe hämmern"

"Er muss es uns in die Köpfe hämmern, wenn mir müde sind und es nicht mehr hören wollen." Dabei hapert es laut D-Rose nicht nur an Details: "Es geht um das ganze Konstrukt. Einsatz, Schemen, Entscheidungen, die wir treffen, Personal und Kommunikation. Alles muss überprüft werden."

Bereits in den vergangenen Wochen machte sich laut Informationen von ESPN bei den Veteranen Frust breit. Die Franchise versuchte zu reagieren und installierte Kurt Rambis als neuen Coach für die Verteidigung. Eine Verbesserung stellte sich jedoch nicht ein, auch immer mal wieder ein Silberstreif am Horizont zu sehen war.

"In manchen Spielen funktioniert es bei uns, in anderen dagegen überhaupt nicht. Es gibt nur schwarz und weiß bei uns. Das müssen wir dringend verbessern und zwar nicht nach Spielen, sondern währenddessen."

Alles zu den Knicks

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung