Suche...
NBA

Medien: Hawks vor Verpflichtung von Neal

Von SPOX
Gary Neal

Bei den Atlanta Hawks läuft es derzeit richtig gut. Allerdings fehlt spätestens nach dem Trade von Kyle Korver mindestens ein fähiger Schütze. Daher erscheint es sinnvoll, dass sich die Franchise wohl Veteran Gary Neal angeln will.

Laut Quellen von ESPN haben die Hawks in dieser Woche Gary Neal in einem Workout genauer unter die Lupe genommen. Dabei soll der 32-Jährige überzeugt haben, weswegen Atlanta ihm in den nächsten Tagen einen Vertrag über zehn Tage anbieten wird.

Allerdings ist der Roster der Hawks bereits mit 15 Spielern voll besetzt. Es müsste also Platz geschaffen werden, wenn man Neal unter Vertrag nehmen will. Im Moment spielt der Routinier noch in der D-League für die Texas Legends.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der vergangenen Saison lief der Shooting Guard noch für die Washington Wizards auf, wurde dort aber entlassen, nachdem sich Neal gleich mehrmals an der Hüfte verletzt hatte.

Zuvor spielte Neal bereits bei den San Antonio Spurs unter dem jetzigen Hawks-Coach Mike Budenholzer, der damals Assistent bei Gregg Popovich war. Über seine komplette Karriere traf Neal den Dreier mit 38 Prozent extrem sicher.

Alles zu den Atlanta Hawks

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung