Suche...
NBA

Warriors spenden für Brandkatastrophe-Opfer

SID
Die Golden State Warriors haben 125.000 Dollar gespendet

Die Golden State Warriors haben nach der verheerenden Brandkatastrophe in ihrer Heimatstadt Oakland/Kalifornien 125.000 Dollar (116.000 Euro) gespendet. Am 2. Dezember war bei einer illegalen Party in einem Lagerhaus ein Feuer ausgebrochen, 36 Menschen starben.

50.000 Dollar kamen vom Klub, weitere 75.000 stellten Spieler und Trainer von Vizemeister Golden State zur Verfügung. "Unsere Heimat ist die Bay Area, wir alle sind tief bestürzt von dieser Tragödie", sagte Allstar Draymond Green.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Lagerhaus, "Ghost Ship" (Geisterschiff) genannt, hatten Techno-Fans gefeiert.

Alles zu den Golden State Warriors

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung