Suche...
NBA

Offiziell: Spieler unterzeichnen CBA

SID
Chris Paul und die NBAPA unterzeichneten den Deal
© getty

Dem neuen CBA steht nun auch offizell nichts mehr im Weg. Die Spieler-Organisation NBPA unterzeichnete das Abkommen nach dem NBA Board of Governors ebenfalls.

Die Teambesitzer hatten sich bereits zuvor einstimmig für die Unterzeichnung des Vertrags entschieden. Die Spieler gaben ihre Zustimmung am Freitag.

Die neue Vereinbarung wird somit am 1. Juli 2017 offiziell werden und bis zum Ende der Saison 2023/2024 in Kraft sein.

Beide Seiten hatten sich bereits Anfang des Monats auf die Vertragsinhalte geeinigt. Bis zum 13. Januar mussten die neuen Papiere unterzeichnet sein.

Die NBA im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung