Samstag, 29.10.2016

John Wall spricht über Beziehung mit Bradley Beal

Wall: "Möchte, dass Beal ein All Star wird"

John Wall und Bradley Beal kommunizierten zuletzt in den Medien, dass ihre Beziehung nicht die Beste sei. Nun haben die Guards der Washington Wizards allerdings klargestellt, dass man sich gegenseitig auf dem Feld benötige.

"Er hatte in den vergangenen beiden Jahren mehrere Verletzungen. Die Leute sagen: 'Er verdient diesen Vertrag nicht'. Aber gebt ihm die Chance, ihn zu verdienen. Lasst ihn sehen, was passiert, wenn er eine komplette Saison fit und was er ausrichten kann", erklärt Wall gegenüber The Vertical.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich möchte, dass er ein All Star wie ich wird. Wenn ein anderer All Star neben dir spielt, macht es mehr Spaß." Wall räumte mit Gerüchten auf, dass die Zwei sich gegenseitig nichts gönnen würden.

Auch Bradley Beal stieß bei The Vertical in die gleiche Kerbe: "Am Ende des Tages ist er mein Bruder. Wenn ich nicht hier sein wollte, hätte ich keinen neuen Vertrag unterzeichnet."

John Wall im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
DeMarcus Cousins

Boogie: Trade war ein "Feigling-Move"

Paul George

Butler oder PG? Hawks wollten Monster-Deal

Omri Casspi wurde nach einem Spiel bei den New Orleans Pelicans entlassen

Medien: Pels waiven Casspi - und holen Williams


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.