Freitag, 14.10.2016

Carmelo Anthony beschwert sich über Player Ranking

Melo nur auf Platz 15? "Respektlos"

Das Slam Magazin bewertet vor der neuen Saison traditionell alle NBA-Spieler und verpackt die Ergebnisse in ein Top-50-Ranking. Carmelo Anthony ist über seiner Platzierung nicht gerade erfreut.

Der Knickerbocker landete nur auf Rang 15, knapp hinter Klay Thompson und vor Blake Griffin. Für den 32-Jährigen ist diese Platzierung unverständlich: "Das ist respektlos", erklärte er den Reportern nach einer Trainingseinheit.

Eine besondere Motivation, noch besser zu werden, sehe er darin ebenfalls nicht: "Ich bin jemand, der sich selbst motiviert. Ich habe immer das Gefühl, irgendetwas beweisen zu müssen. Das war in der High School so, das war im College so, das ist in der NBA so. Ich arbeite sehr hart daran, um den Respekt zu erhalten, den ich verdiene."

Jetzt anmelden: Dunkest - der NBA-Manager

Dass er diesen von Slam offenbar nicht erhält, regt ihn weiter auf: "Es ist wie es ist. Ich nehme es so hin und lache auch darüber. Enttäuscht bin ich aber nicht, eher überrascht. In meinen Augen haben sie an Kredibilität verloren."

Alle Spieler von A-Z

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.