Joel Embiid verzückt Philly-Legende

Free: "Embiid ein Mann unter Kindern"

Von SPOX
Sonntag, 04.09.2016 | 08:53 Uhr
Joel Embiid geht optimistisch in die neue Spielzeit
Advertisement
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Nachdem Joel Embiid seine ersten beiden Saisons bei den Philadelphia 76ers aufgrund eines Fußbruches verpasst hatte, geht er eigenen Aussagen zufolge "mit 100 Prozent" die kommende Spielzeit an. Mit seinem Auftreten verzückte er jüngst eine Sixers-Legende.

World B. Free spielte zwischen 1975 und 1987 mit einer langen Unterbrechung insgesamt vier Saisons für die Sixers und ist aktueller Botschafter der Franchise. Nachdem er sich einen Eindruck von Embiid in mehreren Workouts gemacht hatte, war er voll des Lobes für den No.3-Pick von 2014: "Er ist ein unglaublicher Spieler. Er ist ein Mann unter Jungs", so Free im Rahmen des "Sixers Beach Bash", an dem auch Ben Simmons mitwirkte.

"Er ist sehr athletisch, aber gleichzeitig kann er sich schnell und flüssig bewegen. Das ist sehr selten. Ich habe ihn Moves machen sehen, die ich kaum nachvollziehen und glauben konnte", fügte er an.

Der gebürtige Kameruner brach sich noch vor der Draft 2014 den Fuß, doch die Sixers glaubten trotzdem an den Center und wählten ihn an dritter Stelle. Nachdem der Heilungsprozess nicht so verlaufen war wie erhofft, setzte der 2,13-Meter-Mann auch seine zweite Saison aus. Zuletzt betonte er aber, dass er "bei 100 Prozent" sei und die kommende Spielzeit entsprechend angehen könne.

Die Sixers in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung