Suche...

NBA: Chinese verdient wohl 8 Millionen

Offiziell: Lakers holen Yi

Von SPOX
Dienstag, 23.08.2016 | 09:13 Uhr
Yi Jianlian überzeugte bei den Olympischen Spielen unter anderem gegen Australien
Advertisement
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Die Los Angeles Lakers haben die Gerüchte bestätigt: Die Franchise hat Yi Jianlian verpflichtet. Die Details zu seinem Vertrag wurden allerdings nicht bestätigt.

Bereits in der vergangenen Woche war die Einigung nach ESPN-Informationen da: Demnach soll Yi bei den Lakers einen Vertrag über ein Jahr und 8 Millionen Dollar unterschreiben. Am Montag erfolgte nun die Bestätigung.

"Wir freuen uns darauf, einen Spieler mit solchen internationalen Erfolgen in unseren Reihen zu wissen", wurde GM Mitch Kupchak in einer Pressemitteilung zitiert. "Wir freuen uns, ihn ins Training Camp zu bringen und hoffentlich zu sehen, wie er einen Einfluss auf unser Team ausübt."

Yi kommt durch den Move nach vier Jahren Pause in die NBA zurück, zuletzt hatte er bei den Guangdong Southern Tigers in der chinesischen CBA gespielt. Bei den Olympischen Spielen legte er für China zudem 20,4 Punkte, 6,6 Rebounds und 1 Block pro Partie auf.

Seine NBA-Karriere verlief derweil weniger erfolgreich. Der 2007 an Nr.6 gedraftete Big Man hatte in fünf Jahren für die Bucks, Nets, Wizards und Mavericks durchschnittlich 7,9 Punkte, 4,9 Rebounds und 0,7 Blocks aufgelegt.

Die Lakers im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung