Suche...

Wall hofft auf Comeback zum Saisonstart

Von SPOX
Montag, 22.08.2016 | 10:22 Uhr
John Wall arbeitet im Moment an seinem Comeback
Advertisement
NBA
Pelicans @ Celtics
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NBA
Knicks @ Lakers
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls

John Wall musste sich im Mai Operationen an beiden Knien unterziehen. Ob der Franchise-Spieler zum Saisonstart im Oktober wieder fit ist, erscheint weiter fraglich. Auch Wall selbst kann derzeit nicht abschätzen, wann er wieder auf dem Court stehen kann.

"Ich liege derzeit voll im Zeitplan, aber es besteht keine Eile", berichtete Wall bei einem Event in einer Schule in Washington. "Ich schaue derzeit nur von Tag zu Tag und hoffe einfach, dass ich zum Auftakt bereit bin."

Nach dem Ende der Saison musste sich der All Star Operationen an beiden Knien unterziehen. Während im rechten Knie nur ein paar lose Teilchen entfernt wurden, war der Eingriff im linken Knie deutlich schwerwiegender und ist der Grund für die lange Pause.

"Es ist eine neue Herausforderung für mich, aber ich bin gewillt, sie zu meistern. Ich werde zurückkommen und eine bessere Saison als das letzte Jahr haben", gibt sich der Point Guard kämpferisch.

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

"Es liegt nur an mir. Ich kämpfe derzeit wie in einen Basketball-Spiel. Ich versuche stärker zu werden, damit ich später nicht wieder die gleichen Probleme in meiner Karriere habe", beschreibt Wall die Arbeit seinem Comeback und fügt optimistisch hinzu: "Ich denke, dass da nichts schiefgeht."

John Wall im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung