Suche...

NBA: Clippers-Forward weiter unsicher

Spielt Pierce noch eine Saison?

Von SPOX
Mittwoch, 27.07.2016 | 09:28 Uhr
Paul Pierce absolvierte zuletzt seine 18. Saison in der NBA
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
NBA
Wizards @ Trail Blazers

Nach Kobe Bryant, Tim Duncan und Amar'e Stoudemire erwägt auch Paul Pierce seine Karriere zu beenden. Nach Informationen der Los Angeles Times will "The Truth" eigentlich noch ein Jahr dranhängen - final ist aber wohl noch keine Entscheidung gefallen.

"Pierce plant, auch die nächste Saison bei den Clippers zu absolvieren", heißt es bei Times-Reporter Brad Turner. Eine andere Quelle habe ihm allerdings gesagt, dass Pierce immer noch "alles Mögliche abwägt" und seine finale Entscheidung erst in den nächsten paar Wochen treffen werde.

Für Pierce wäre es die 19. Saison in der NBA, sollte er tatsächlich noch eine dranhängen. Der langjährige Star der Boston Celtics hat seit seinem Abschied aus Boston 2013 jede Saison für ein anderes Team gespielt (Brooklyn, Washington, Clippers), für eine eventuelle weitere Saison würde er allerdings in Los Angeles bleiben.

Pierce hatte vor der vergangenen Saison einen Dreijahresvertrag über 10,6 Millionen Dollar bei den Clippers unterschrieben. Mit dem Verlauf der Saison (6,1 Punkte, 36,3 Prozent FG) war der mittlerweile 38-Jährige aber keineswegs zufrieden - es war statistisch die mit Abstand schwächste Saison seiner Karriere.

Paul Pierce im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung