Indiana stellt neuen Head Coach vor

McMillan neuer Pacers-Coach

Von SPOX
Montag, 16.05.2016 | 21:28 Uhr
Nate McMillan übernimmt zur kommenden Spielzeit die Indiana Pacers
© getty
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Nur wenige Wochen nach dem Abschied von Frank Vogel ist die Suche nach einem neuen Head Coach bei den Indiana Pacers auch schon wieder vorbei. Nate McMillan heißt der neue Chef auf der Bank der Pacers. Der 51-Jährige übernimmt den Posten von Vogel, dessen Vertrag nicht verlängert wurde.

Damit bediente sich Larry Bird auf der Suche nach einem neuen Head Coach also in den eigenen Reihen. An der Seite von Vogel war McMillan seit der Saison 2013/14 bereits als Assistenztrainer bei den Pacers tätig, nachdem er zuvor die Portland Trail Blazers und Seattle SuperSonics gecoacht hatte. Offensichtlich wusste McMillan dabei zu überzeugen.

"Mir gefiel es, wie er in Portland gearbeitet hatte", erklärte Bird die Beförderung des ehemaligen Guards. "Ich mag es, dass er ein Old-School-Coachist. Ich habe Nate immer aus der Ferne bewundert und deshalb habe ich nicht lange gebraucht, um mich für ihn zu entscheiden."

Die NBA live bei SPOX! Alle Spiele im LIVESTREAM-Kalender

Auch McMillan selbst fiel die Entscheidung, den Job anzunehmen, offenbar sehr leicht: "Ich möchte mich bei den Pacers für diese großartige Gelegenheit bedanken. Ich bin jetzt seit drei Jahren bei dieser Franchise und kenne die Erwartungen sehr gut. Wir haben ein gutes Team und eine gute Basis, auf der man aufbauen kann. Ich freue mich darauf, loszulegen."

Das Team um Superstar Paul George musste in dieser Saison nach dem siebten Platz in der Eastern Conference ein eher enttäuschendes Aus in der ersten Runde gegen die Toronto Raptors nach sieben Spielen hinnehmen. McMillan soll die Pacers nun wieder in erfolgreichere Zeiten führen.

Alles zu den Indiana Pacers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung