Suche...

Starker Pleiß glänzt im Trio

Von SPOX
Mittwoch, 16.03.2016 | 04:40 Uhr
Tibor Pleiß legte auch gegen die Oklahoma City Blue ein Double-Double auf
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
NBA
Bulls @ Wizards

Die Idaho Stampede siegen gegen die Oklahoma City Blue, weil ein Trio mit NBA-Erfahrung herausragt. Dazu gehört auch Tibor Pleiß, der wieder ohne Foulprobleme auskommt und ein Double-Double auflegt.

So langsam kommt Konstanz in die Leistungen von Tibor Pleiß in der D-League. Zum zweiten Mal in Folge gerät der Center nicht in Foulprobleme, zum zweiten Mal legt er ein starkes Double-Double auf. Mit seinen 13 Punkten (5/11 FG) und 14 Rebounds war er einer der auffälligsten Spieler der Idaho Stampede, wobei neben Pleiß noch zwei andere Spieler groß aufspielten.

Während Treveon Graham mit 31 Punkten (14/24 FG) Topscorer seines Teams war und Pleiß mit 8 Rebounds unter dem Korb unterstützte, war vor allem die Leistung von Phil Pressey beeindruckend. Der Point Guard, der bereits für die Boston Celtics, Philadelphia 76ers und Phoenix Suns auf dem Parkett stand, legte nicht nur 17 Punkten, sondern auch 16 Assists auf.

Dank des starken Trios holte das Farmteam schließlich auch einen großen Rückstand auf. Nach dem ersten Viertel waren Pleiß und Co noch mit 18:32 zurück, ehe man die Aufholjagd startete. Kleiner Wermutstropfen für Pleiß: Er erlaubte sich satte 4 Turnover. Das nächste Spiel der Stampede steht in zwei Tagen gegen die Los Angeles D-Fenders an.

Tibor Pleiß im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung