Suche...
MLB

MLB: Pizza-Spucker zu 18 Monaten auf Bewährung verurteilt

Im Comerica Park spuckte im September ein Verkäufer auf eine Pizza für einen Kunden.
© getty

Der Lebensmittelverkäufer, der im September dabei gefilmt wurde, wie er während eines Spiels der Detroit Tigers auf eine Pizza gespuckt hat, wurde nun verurteilt. Die Strafe: 18 Monate auf Bewährung!

Jaylon Kerley (21) muss sich einem Antiaggressionstraining unterziehen und darf während seiner Bewährung nicht in der Nähe von Lebensmitteln arbeiten. Zuvor hatte er sich zu den Anklagepunkten für ein Verbrechen und ein Vergehen gegen das Lebensmittelgesetz schuldig bekannt.

Kerley sagte nichts während der Anhörung am Donnerstag. Seine Anwältin, Carla Marable, gab jedoch an, dass Kerley "sehr reumütig" sei.

Durch das Video hatten Ermittler festgestellt, dass die Tat am 21. September im Heimspiel gegen die Kansas City Royals begangen wurde. Die Pizza war für einen Kunden. Spätere Tests ergaben, dass Kerley keine übertragbaren Krankheiten habe.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung