Suche...
MLB

MLB - Atlanta Braves: Ronald Acuna Jr. schlägt zwei Lead-Off-Homeruns an einem Tag

Ronald Acuna Jr. hat als vierter Spieler überhaupt zwei Lead-Off-Homeruns in einem Doubleheader geschlagen.
© getty

Ronald Acuna Jr. hat zwei Lead-Off-Homeruns an einem Tag geschlagen. Der Rookie-Outfielder der Atlanta Braves eröffnete beide Doubleheader des Tages mit einem Homerun, sein Team gewann überdies beide Partien gegen die Miami Marlins am Montag.

Durch die zwei Homeruns in den zwei Partien hat Acuna nun in seinen letzten vier Spielen in Serie einen Homerun geschlagen.

"Ich habe es gerade erst erfahren", sagte Acuna mithilfe eines Dolmetschers nach der zweiten Partie. "Ich danke Gott, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, Geschichte auf meine Weise zu schreiben."

Im ersten Spiel schlug Acuna einen Opposite-Field-Homerun in den Bullpen im Right Field und eröffnete damit einen 9:1-Erfolg Atlantas. Beim 6:1-Sieg im Anschluss ging es dann in die andere Richtung - auf die Tribüne im Left-Center Field.

"Es ist etwas ganz Besonderes", kommentierte Braves-First-Baseman Freddie Freeman Acunas Vorstellung: "Er ist im Moment richtig heiß. Was er gerade an der Platte macht, sieht man einfach nicht sehr oft."

Wie das Elias Sports Bureau vermeldete, ist Acuna wohl erst der vierte Spieler überhaupt, der zwei Lead-Off-Homeruns in einem Doubleheader geschlagen hat. Zwei der anderen waren die Hall-of-Famer Rickey Henderson (1993) und Harry Hooper (1913). Zuletzt war dies derweil Brady Anderson für die Baltimore Orioles im August 1999 gegen die Chicago White Sox gelungen.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung