Suche...
MLB

MLB - Los Angeles Dodgers: Yasiel Puig für zwei Spiele für Rangelei gesperrt

Yasiel Puig (l.) wurde für zwei Spiele von der Liga gesperrt.
© getty

Die MLB hat Yasiel Puig von den Los Angeles Angels für zwei Spiele für seine Rolle in einer Rauferei gegen die San Francisco Giants am Dienstag gesperrt. Zudem erhielt der Outfielder eine Geldstrafe.

Puig hatte Giants-Catcher Nick Hundley geschubst und ihm später ins Gesicht geschlagen. Hundley wiederum wurde ebenfalls mit einer Geldstrafe belegt. Beide waren während des Spiels des Feldes verwiesen worden.

Puigs Sperre wird am Freitag beginnen, wenn die Dodgers gegen die Seattle Mariners spielen. Es sei denn, Puig legt Berufung ein.

Nachdem beide im Spiel aneinandergeraten waren, kam es zur Massenkeilerei auf dem Platz, weitere Spieler wurden jedoch weder im Spiel noch danach bestraft.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung