Suche...
MLB

MLB: David Wright kehrt nach Reha zu New York Mets zurück

Freitag, 31.08.2018 | 09:36 Uhr
David Wright schließt sich den New York Mets in San Francisco an.
© getty

David Wright ist zu den New York Mets zurückgekehrt. Der Third Baseman hat sein Rehab Assignment beendet. Es ist jedoch nicht damit zu rechnen, dass er zeitnah von der Disabled List aktiviert wird.

Zweieinhalb Wochen hatte Wright in den Minor Leagues, vorwiegend bei Single-A St. Lucie und zuletzt bei Triple-A Las Vegas, verbracht, doch die Saisons in den Minor Leagues gehen an diesem Wochenende zu Ende, sodass die Mets ihn nach San Francisco zum MLB-Team beordert haben. Dort bestreiten sie am Wochenende eine Drei-Spiele-Serie gegen die Giants.

Wie MLB.com berichtet, wird jedoch nicht mit einer schnellen Rückkehr Wrights in den MLB-Kader gerechnet. Vielmehr solle der einstige All-Star dies als Chance sehen, vor den Augen des Trainerstabs zu trainieren und sich so zu empfehlen.

"Ich denke nicht, dass Wright auf diesem Auswärtstrip aktiviert wird", wird ein Mitglied des Trainerstabs von MLB.com zitiert.

New York Mets: David Wright will Comeback noch 2018

Wright selbst plant jedoch weiter mit einem Comeback nach zahlreichen Verletzungen noch in diesem Jahr: "Mein Ziel ist es, in diesem Jahr in den Big Leagues zu spielen", sagte Wright am Montag im Las Vegas Review-Journal.

Wright spielte zuletzt 2016 in der MLB und unterzog sich seither mehrerer Operationen nach Verletzungen, die ihn immer wieder zurückgeworfen hatten.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung