Suche...
MLB

MLB: Houston Astros setzen Charlie Morton auf die Disabled List

Charlie Morton leidet unter Problemen an der Schulter.
© getty

Die Houston Astros haben Starting Pitcher Charlie Morton auf die Disabled List gesetzt. Der Rechtshänder leidet unter Unbehagen in der Schulter.

Morton ist bereits der zweite Starter, der im August für Houston auf der DL gelandet ist. Zuvor verlor das Team bereits Lance McCullers Jr., bei dem nicht klar ist, ob er in diesem Jahr noch in die Rotation zurückkehren wird.

Morton hatte am Dienstag bei der 3:4-Niederlage gegen die Oakland Athletics drei Runs auf drei Hits und vier Walks über 4 2/3 Innings zugelassen. Über die Saison ist er jedoch 13-3 mit einem 3.14 ERA.

Wer Morton in der Rotation ersetzt und am Samstag gegen die Angels startet, ist noch unklar.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung