Suche...
MLB

MLB - Atlanta Braves: 20-jähriger Bryce Wilson schreibt Geschichte bei Debüt

Bryse Wilson fuhr bei seinem MLB-Debüt den ersten Sieg ein.
© getty

Die Atlanta Braves haben die Pittsburgh Pirates am Montag mit 1:0 geschlagen. Dabei feierte ein weiterer 20-Jähriger sein Debüt und schrieb direkt Geschichte.

Vor dem Spiel aktivierten die Braves Bryse Wilson, einen 20-jährigen Rechtshänder, von Triple-A Gwinnett. Und der Youngster pitchte direkt mal fünf Shutout-Innings mit fünf Strikeouts. Insgesamt gab der Braves-Pitching-Staff nur sieben Hits im Spiel ab.

Damit fuhr Wilson seinen ersten Sieg in der MLB ein und ist zugleich der jüngste Starting Pitcher (20 Jahre, 243 Tage) überhaupt, der ein 1:0-Spiel in seinem Debüt gewann.

Wilson ist indes schon der dritte 20-jährige Pitcher, der in dieser Saison sein Debüt bei den Braves feiert. Zuvor taten dies bereits Starter Mike Soroka sowie Kolby Allard. Das letzte Team, das drei Starter vor ihrem 21. Geburtstag in einer Saison eingesetzt hatte, waren die Kansas City Athletics 1965 mit Hall-of-Famer Catfish Hunter, Don Buschhorn und Ron Tompkins.

Für den einzigen Run im Spiel sorgte indes Nick Markakis, der mit seinem RBI-Single im ersten Inning Freddie Freeman nach Hause gebracht hat.

Atlanta Braves: Ender Inciarte verhindert Ausgleich im siebten Inning

Großen Anteil an diesem Ergebnis hatte indes auch Center Fielder Ender Inciarte, der mit einem präzisen 95,7 Meilen pro Stunde schnellen Wurf Base Runner Adeiny Hechavarria an der Home Plate im siebten Inning ausmachte.

"Es ist ein gutes Gefühl", sagte Inciarte: "Ich denke, man kann dies damit vergleichen, einen Homerun in einer entscheidenden Situation zu schlagen. Es ist auch ähnlich wie wenn man einen Homerun klaut. Es macht sehr viel Spaß."

Durch den Sieg bauten die Braves ihre Führung in der National League East auf die Philadelphia Phillies, die Spielfrei hatten, auf ein Spiel aus. Zudem endete damit eine Pleitenserie von vier Spielen für die Braves.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung