Suche...

MLB: Derek Jeter über Miami Marlins - "Haben noch langen Weg vor uns"

Donnerstag, 09.08.2018 | 08:26 Uhr
Derek Jeter (r.) weiß, dass die Marlins noch viel Arbeit vor sich haben.
© getty

Derek Jeter hat sich zur sportlichen Situation der Miami Marlins zehn Monate nach der Übernahme des Team geäußert. Der CEO und Minoritätseigner machte keinen Hehl daraus, dass noch viel zu tun sei.

"Wir haben noch einen langen Weg vor uns", sagte Jeter im fünften Inning des Spiels am Mittwoch gegen die St. Louis Cardinals (1:7) im Live-Interview mit Fox Sports Florida am Mittwoch. "Niemand ist glücklich mit dem, was bisher passiert ist. Aber wir bewegen uns in die richtige Richtung."

Jeters vorsichtiger Optimismus ist derweil in den Trades begründet, die das Team bereits gemacht hat und damit das eigene Farmsystem, das zuletzt brachlag, verbesserte. Die Marlins hatten vor der Trade Deadline Reliever Brad Ziegler und Outfielder Cameron Maybin gegen Prospects getauscht.

Auf der anderen Seite hielten die Marlins jedoch an All-Star-Catcher J.T. Realmuto sowie zahlreiche weitere hoffnungsvollen jungen Spielern fest.

"Jeden Move, den wir mit dieser Organisation machen, machen wir, um uns besser zu machen", fuhr Jeter fort: "Wir sind nicht in der Position, einfach Spieler abzugeben. Also sind wir glücklich mit dem, was wir zur Trade Deadline bekommen haben. Wir sind zudem glücklich mit dem, was wir hierbehalten konnten."

Miami Marlins: Derek Jeter will J.T. Realmuto langfristig halten

Zudem ließ Jeter durchblicken, dass Realmuto ein Kandidat für einen langfristigen Vertrag sei. "J.T. steht meiner Meinung nach ganz oben auf der Liste, denn er ist einer der besten All-Around-Catcher im Baseball. Er ist ein Bursche, den wir sehr gerne langfristig hier hätten."

Was die bislang schwierige Saison der Marlins betrifft, zieht Jeter auch hier das Positive heraus: "Ich mag es zu sehen, wenn Leute kämpfen müssen. Ich will sehen, wie sie reagieren, wenn es nicht gut läuft, denn du wirst irgendwann zu kämpfen haben."

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung