Suche...
MLB

MLB - Chicago Cubs: Breaking-Bad-Star Bob Odenkirk singt "Take me out to the Ballgame"

Bob Odenkirk trat beim Cubs-Spiel in Konkurrenz zu seiner Serie "Better Call Saul" auf.
© mlb

Schauspieler Bob Odenkirk war am Dienstag zu Gast im Wrigley Field beim 7:4-Heimsieg der Chicago Cubs gegen die New York Mets. Er warf den ersten Pitch und sang "Take me out to the Ballgame" im 7th Inning Stretch.

Odenkirk, bekannt aus den amerikanischen Hit-Serien "Breaking Bad" und "Better Call Saul" besuchte überdies die Kommentatoren-Kabine des übertragenen TV-Senders der Chicago Cubs, Comcast Sports Net Chicago, und gab ein Interview.

Abgesehen davon, dass er verriet, dass auf seinem DVR zahllose Episoden des Doku-Formats "Hoarders" liegen, musste er auch zugeben, dass er sich in dem Moment selbst Konkurrenz machte.

Während das Cubs-Spiel lief, zeigte der Kabelsender AMC eine neue Folge von Odenkirks Serie Better Call Saul, in der er die Hauptrolle "Jimmy McGill" verkörpert. Doch er gelobte, auch diese Folge aufzunehmen und später anzuschauen.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung