Suche...
MLB

MLB - Houston Astros: Kehrt Lance McCullers Jr. nicht in die Pitching Rotation zurück?

Lance McCullers Jr. könnte als Reliever zu den Houston Astros zurückkehren.
© getty

Die Houston Astros rechnen nicht damit, dass Rechtshänder Lance McCullers Jr. bei seiner Rückkehr von der Disabled List in die Pitching Rotation zurückkehren wird. Dazu fehle einfach die Zeit.

McCullers befindet sich seit Anfang August auf der Disabled List, nachdem er einen Start gegen die Los Angeles Dodgers aufgrund einer Muskelzerrung im Unterarm vorzeitig verlassen hatte. Wie Manager AJ Hinch nun erklärte, gibt es Zweifel, ob er bis zur Postseason seine Ausdauer wiederherstellen könne.

"Ich denke, man sollte niemals nie sagen, denn sobald du auf den Mound gehst und in Schwung kommst, können sich die Dinge anders entwickeln, aber ich denke der Fokus wird und sollte wahrscheinlich auch auf kürzeren Auftritten liegen", sagte Hinch am Sonntag gegenüber Reportern.

McCullers' Reha-Programm wurde zuletzt verlangsamt, weil der Rechtshänder noch keine Fortschritte gemacht habe. Doch Hinch betonte, dass es weiterhin geplant sei, dass McCullers im September wieder vom Mound werfen solle.

Houston Astros: McCullers überzeugte als Reliever 2017

"Er fühlt aktuell keine Symptome der Verletzung. Ich denke, sein Wurfprogramm verlief bislang gut, aber nachdem wir die Lage neu bewertet hatten, haben wir entschieden, es langsamer anzugehen" fuhr Hinch fort.

McCullers überzeugte in der Postseason 2017 mit gelegentlichen Relief-Einsätzen. Unter anderem sorgte er für die entscheidenden Outs in Spiel 7 der American League Championship Series gegen die New York Yankees als Reliever.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung