Suche...
MLB

MLB: Walk-Off Bunt - Atlanta Braves kommen gegen New York Mets spektakulär zurück

Von Lukas Zahrer
Inciarte sorgte für einen Walk-Off Bunt zum Sieg.
© getty

Die Atlanta Braves (12-8) haben am Samstag auf spektakuläre Weise ein Comeback gegen die New York Mets (14-6) komplettiert. Trotz eines 0:3-Rückstands zum Beginn des achten Innings kämpften sich die Männer aus Gergia zurück und erzielten den entscheidenden Run mit einem spektakulären Bunt.

"Das ist ein großer Sieg für unseren Klub", sagte Braves-Manager Brian Snitker. "Dieses Team auf diese Art und Weise zu schlagen sollte uns definitiv Selbstvertrauen geben."

Nachdem Freddie Freeman und Ender Inciarte im achten Abschnitt auf 2:3 verkürzten, sorgte Dansby Swanson im Schlussspurt für den 3:3 Ausgleich dank eines Triples von Johan Camargo. Inciarte schritt erneut an die Platte, und wusste, was ihn gegen Mets-Closer Jeurys Familia erwarten würde.

"Er ist ein Sinker-Typ", beschrieb Inciarte einen typischen Pitch seines Gegners. "Ich erinnerte mich genau an das letzte Mal, als ich einen Sacrafice Bunt gegen ihn erzielte - mein Schläger zerbrach dabei. Ich habe schon viele Pitches von ihm gesehen."

Mit zwölf Siegen bei acht Niederlagen liegen die Braves in der NL East aktuell auf Rang drei, zwei Spiele hinter den Mets und eines hinter den Philadelphia Phillies. Die Vier-Spiele-Serie gegen die Divisionsrivalen aus New York wird am Sonntag beendet.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung