MLB: Oakland Athletics veranstalten eintrittsfreies Heimspiel 2018

A's zum Jubiläum mit freiem Eintritt

Mittwoch, 13.09.2017 | 09:30 Uhr
Die Oakland A's begehen 2018 ihre 50. Saison im Coliseum
Advertisement
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins

Die Oakland Athletics werden im kommenden April ein Heimspiel mit freiem Eintritt austragen. Grund dafür ist das 50. Jubiläum der A's im Oakland Alameda County Coliseum.

Wie die A's am Dienstag kurz nach der offiziellen Spielplan-Veröffentlichung seitens der MLB bekannt gaben, wird das Heimspiel am 17. April gegen die Chicago White Sox, das um 19.05 Uhr Ortszeit beginnen soll, für alle Fans frei sein.

Auf den Tag genau vor 50 Jahren bestritten die A's ihr erstes Spiel im Coliseum. Nach Auskunft des Teams wird es eines der ersten komplett eintrittsfreien Spiele in der Geschichte der Major League Baseball sein. Weitere Einzelheiten will die Franchise Anfang 2018 mitteilen.

Die MLB-Saison 2018 wird derweil am 29. März beginnen und damit so früh wie nie zuvor in der Geschichte der Liga. Die A's eröffnen dann eine Heimserie gegen die Los Angeles Angels.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung