Suche...

Cubs verkleiden sich für Auswärtstrip

Von SPOX
Donnerstag, 25.05.2017 | 10:55 Uhr
Joe Maddon ist bekannt für seine Themen-Auswärtstrips
Advertisement
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
NFL
Patriots @ Dolphins
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
RedZone -
Week 16

Die Chicago Cubs werden auf ihrem anstehenden Westküstentrip das legendäre News-Team von Channel 4 ehren und in Siebzigerjahreklamotten herum laufen, die an die Kultkomödie "Anchorman" erinnern.

Eine Tradition, die Manager Joe Maddon schon zu seiner Zeit bei den Tampa Bay Rays pflegte, sind die Themen-Auswärtsfahrten seiner Teams. Alle Spieler und Coaches verkleiden sich und setzen sich auch kostümiert in den Flieger. Dieses Mal lautet das Thema "Anchorman" mit den Hauptfiguren Ron Burgundy und Brian Fantana - im 2004 veröffentlichten Film gespielt von Will Ferrell und Paul Rudd.

"Es ist der Ron Burgundy/Brick Tamland - und ich wollte außerdem Tommy La Stella inkludieren - Tribute Road Trip, bei dem es in 60 Prozent der Zeit immer funktioniert, powered by Sex Panther Cologne", erklärte Maddon auf der Pressekonferenz am Mittwoch mit einem Augenzwinkern.

Erlebe die MLB Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Sex Panther Cologne erwähnte Maddon im Übrigen häufiger, nachdem Fantana selbiges im Film ebenfalls auftrug - mit dem berühmten Slogan: "60 percent of the time it works every time!"

La Stelle oder Brick?

Minor-Leaguer La Stella sprach Maddon im Übrigen an, da dieser ihn an Brick Tamland, eine Figur im Film, erinnere, so der Manager: "Sie sind im Grunde austauschbar: Ich sehe Brick und ich sehe Tommy. Ich sehe Tommy und ich sehe Brick. Setzt Tommy eine Brille auf und gebt im Koteletten und Ihr bekommt Brick." Brick wurde im Übrigen von Schauspieler Steve Carrell gespielt.

"Ich wollte schon immer das Anchorman-Ding machen, wenn wir nach San Diego fliegen. Und dieses Mal war das Timing einfach perfekt", so Maddon. Die Cubs werden zunächst ab Freitag drei Spiele bei den Los Angeles Dodgers absolvieren, anschließend dann drei bei den San Diego Padres. Die Kostüme tragen sie jedoch schon auf dem Flug von Chicago nach L.A. am Donnerstag.

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung