MLB: Rassismus-Skandal in Boston

Adam Jones in Boston rassistisch beleidigt

Von SPOX
Dienstag, 02.05.2017 | 09:07 Uhr
Adam Jones wurde in Boston aufs Übelste beleidigt
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Beim Gastspiel der Baltimore Orioles bei den Boston Red Sox wurde O's-Outfielder Adam Jones nach eigenen Angaben Opfer rassistischer Beleidigungen. Zudem wurde er mit einer Packung Erdnüssen beworfen.

"Ein respektloser Fan hat mit einer Packung Erdnüsse nach mir geworfen", so Jones gegenüber USA Today. Damit nicht genug: "Man hat mich mehrfach mit dem N-Wort beleidigt. Danke. Es war wirklich großartig."

Während des gesamten Spiels sollen ihn Fans der Red Sox beleidigt haben. "Sehr unglücklich. Ich habe gehört, dass 59 oder 60 Leute heute Abend aus dem Ballpark geworfen wurden. Es ist wie es ist. Ich gehe einfach raus und spiele Baseball. Es ist unglücklich, dass Leute auf derartige Schimpfwörter zurückgreifen müssen, um andere Menschen herabzusetzen. Ich versuche einfach nur für mich und meine Familie zu sorgen", führte Jones weiter aus.

Erlebe die MLB Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Center Fielder sagte zudem gegenüber USA Today und dem Boston Globe, dass es nicht das erste Mal gewesen sei, dass er im Fenway Park rassistisch beleidigt wurde. Die Beschimpfungen am Montagabend seien aber die schlimmste Erfahrung in seiner 12 Jahre langen MLB-Karriere gewesen.

Stadionverbot nicht genug

Der Zuschauer, der die Erdnüsse geworfen hat, wurde erkannt und aus dem Stadion eskortiert, wie Red-Sox-Offizielle bestätigten. Jones fordert für so ein Verhalten entsprechende Konsequenzen: "Statt solche Leute aus dem Stadion zu werfen, muss man ihnen Strafen aufzubrummen. 10.000 Dollar, 20.000, vielleicht 30.000. Irgendwas, das ihnen wirklich wehtut. Zwingt sie zu zahlen. Und wenn sie das nicht tun, dann nehmt es von ihren Gehaltsschecks."

Von Stadionverboten hält er hingegen nichts: "Was soll das eigentlich heißen? Es ist ein Klaps auf die Hand. So jemand muss konfrontiert werden und dafür bezahlen, was er getan hat."

Der Spielplan der MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung