MLB: Tim Tebow landet in der AFL seinen ersten Hit

Tebow landet ersten Hit

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 19.10.2016 | 11:02 Uhr
Tim Tebow wechselte im September in die MLB
Advertisement
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins

Es hat etwas gedauert, doch Tim Tebow konnte endlich seinen ersten Hit landen. Die Mets verfolgen seine Entwicklung ebenso wie viele Fans.

Bisher konnte Tim Tebow im Baseball nur wenig von sich reden machen. Der ehemalige NFL-Quarterback wechselte im September die Sportart und unterschrieb bei den New York Mets.

Die meiste Aufmerksamkeit erhielt er bisher jedoch, weil er für einen bewusstlosen Fan am Spielfeldrand betete.

Nun ließ Tebow auch sportliche Zeilen folgen, wenngleich es noch keine Schlagzeilen sind. In der Arizona Fall League konnte er für die Scottsdale Scorpions seinen ersten Hit landen.

Gegen Duane Underwood Jr. von den Mesa Solar Sox beendete er seine Durststrecke von 0 aus 13.

Die MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung