MLB-Playoffs: Division Series

Das legendäre siebte Inning

Von SPOX
Donnerstag, 15.10.2015 | 09:08 Uhr
Jose Bautista lässt seinen Schläger fliegen: Er hat das Spiel entschieden
© getty
Advertisement
MLB
Live
Marlins @ Phillies
MLB
Live
Blue Jays @ Rays
MLB
Live
Cubs @ Reds
MLB
Live
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs
MLB
Braves @ Cubs

Unfassbar. Unglaublich. Unmöglich. In einer Partie, die in die Geschichtsbücher der MLB eingehen wird, werfen die Toronto Blue Jays die Texas Rangers aus den Playoffs und ziehen in die Championship Series der American League ein. Zur Legende dürfte das 53 Minuten lange siebte Inning werden, das einfach alles bietet. Regelkonfusion, Spielunterbrechung, verrückte Zuschauer, Bierflaschen, Fehler ohne Ende - und einen epischen Abschluss.

American League

Toronto Blue Jays - Texas Rangers 6:3 - Serie: 3-2 BOXSCORE

Über 100 Jahre hat die MLB mittlerweile auf dem Buckel, jedes Team spielt 162 Spiele - da kommt es eher selten vor, dass etwas passiert, was man so noch nie gesehen hat. Wenn es sich dann auch noch um ein entscheidendes Spiel 5 einer Playoff-Serie handelt, in einem absoluten Tollhaus von Stadion, dann... sollte man sich besser anschnallen.

Aber der Reihe nach: Blue Jays, Rangers, siebtes Inning, Crunch Time! Mit 2:0 lagen die Rangers bereits in Front, hatten also eine gute Chance, die Serie nach 2-0-Führung nicht doch noch aus der Hand zu geben. Dann aber kamen die Blue Jays zurück: RBI-Double von Slugger Jose Bautista, im sechsten Inning schlägt Kollege Edwin Encarnacion einen Ball ins Publikum. Ausgleich! Vorhang auf für das verrückteste siebte Inning aller Zeiten.

Zuerst waren die Rangers an der Reihe und brachten Rougned Odor bei zwei Outs auf die dritte Base - jeder Run könnte so spät im Spiel die Entscheidung bringen. Catcher Russell Martin fängt einen Pitch von Aaron Sanchez und will ihn, wie es hunderte Male in einem Spiel passiert, zu seinem Pitcher zurückwerfen. Doch dann trifft der Ball den Schläger von Batter Shin-Soo Choo, der direkt neben im steht - und kullert harmlos ins Niemandsland. Odor sprintet los, erreicht die Home Base!

3:2? So richtig weiß keiner, ob das erlaubt war - hat Choo den Catcher behindert? Die Referees sind zuerst ebenfalls unschlüssig, dann fällt die Entscheidung: alles regelkonform, Run für die Rangers!

Wütende Proteste der Blue Jays, die Zuschauer ticken völlig aus! Bierflaschen und sonstiger Müll fliegt auf das Spielfeld und sorgt für eine Spielunterbrechung von 18 Minuten. "Wir mussten in den Tunnel um dem Zeug zu entgehen", so Rangers-Pitcher Sam Dyson. Die Blue Jays legen sogar offiziell Protest gegen die Entscheidung ein, dabei ist die laut Regelwerk korrekt.

Aber es muss weitergehen - und die Rangers sind völlig von der Rolle: Unfassbare drei Errors begehen sie in der unteren Hälfte des siebten Innings in Folge, vergeigen die leichtesten Würfe. Plötzlich sind die Bases full, die Blue Jays ganz nah am Ausgleich oder der Führung. Und dann kommt erneut Jose Bautista.

Mit einem Out bekommt er einen Fastball von eben jenem Dyson serviert - und schickt diesen mit einem wahren Donnerschlag in die Zuschauer. Kein Zweifel, das Ding ist weg, 3-Run-Homerun! Ebenso episch seine Reaktion: Kurze Pause während um ihn herum die Hölle ausbricht - und dann ein mindestens so epischer Bat Flip: Er entsorgt seinen Schläger in hohem Bogen und macht sich auf um die Bases. "Ein so emotional aufgeladenes Spiel habe ich noch nie erlebt", sagt er danach.

Sämtliche Spieler sind derart aufgeheizt, dass es in diesem 53-Minuten-Inning gleich zweimal fast zu physischen Auseinandersetzungen auf dem Feld kommt: Sämtliche Spieler beider Teams strömten aufs Feld - eine Schlägerei hätte gerade noch gefehlt. "In meinen 19 Jahren im Baseball habe ich so etwas noch nie gesehen", staunte Blue-Jays-Pitcher R.A. Dickey. "Nicht im Winter. Nicht in Venezuela. Nicht in den Feldern auf Puerto Rico. Das war wie ein Roman, den man nicht aus der Hand legen will."

Schließlich bringen die Blue Jays das Spiel mit 6:3 nach Hause. Jetzt geht es gegen die Royals, die mit den Houston Astros ein weiteres Team aus Texas eliminierten. Verrückter kann es in der AL Championship Series nicht mehr werden - oder?

Kansas City Royals - Houston Astros 7:2 - Serie: 3-2 BOXSCORE

Ein weiteres Spiel 5 fand am Mittwoch auch noch statt - und das konnte in Sachen Drama nicht ganz mithalten. Drama hatten die Royals ja bereits mit ihrer Aufholjagd in Spiel 4 geliefert. Und diesmal hatte man mit Johnny Cueto einen Pitcher auf dem Mound, der die Astros fast ohne Chance ließ.

Ein Two-Run-Homer von Luis Valbuena im zweiten Inning, dann war es auch schon vorbei mit der Herrlichkeit der Astros. "Johnny Cueto war unglaublich. Er wusste, wie wichtig das Spiel ist. Er kam raus und hatte vom ersten Pitch an alles unter Kontrolle", so Royals-Manager Ned Yost.

Damit sind die Royals nur noch eine Serie vom zweiten World-Series-Auftritt in Folge entfernt. Im fünften Inning sorgte ein Double von Alex Rios gegen Astros-Reliever Mike Fiers für die 3:2-Führung, im achten Durchgang machte ein Three-Run-Shot von Kendrys Morales gegen Astros-Star Dallas Keuchel den Sieg endgültig fix. Matchwinner war aber eindeutig Cueto: Der ließ nach dem zweiten Inning keinen einzigen Baserunner mehr zu. Dafür hatte ihn KC im Laufe der Saison von den Reds geholt.

Die MLB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung