Suche...

Verstärkung für Left Field

White Sox schnappen sich Cabrera

SID
Montag, 15.12.2014 | 09:46 Uhr
Melky Cabrera (r.) verstärkt die White Sox
© getty
Advertisement
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
NFL
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder

Die Offseason-Offensive der White Sox geht weiter. Nun hat Chicago auch noch ein Upgrade für sein Left Field gefunden. Ein Konkurrent hat im Poker um den Melk Man das Nachsehen.

Nach Pitcher Jeff Samardzija und Closer David Robertson ist Melky Cabrera die dritte durchaus namhafte Neuverpflichtung der White Sox, auch wenn die offizielle Bestätigung noch auf sich warten lässt.

Doch laut "ESPN" ist der Deal bereits fix, einzig den Medizincheck muss der Melk Man noch überstehen. In der Windy City unterschreibt der 30-Jährige einen Dreijahresvertrag über 42 Millionen Dollar und soll helfen, das Left Field zu verstärken.

An Cabrera, der nach der abgelaufenen Saison bei den Toronto Blue Jays (.301, 16 Homeruns, 73 RBIs in 139 Partien) Free Agent wurde, sollen auch die Seattle Mariners Interesse gezeigt haben.

Melky Cabrera im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung