Suche...

Aufatmen bei den Yankees

Joe Girardi unterschreibt für vier Jahre

Von Marco Nehmer
Mittwoch, 09.10.2013 | 22:02 Uhr
Joe Girardi bleibt den New York Yankees nun doch noch länger erhalten
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
NFL
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers

Joe Girardi bleibt den New York Yankees vier weitere Jahre erhalten. Der Manager des MLB-Klubs unterschrieb am Mittwoch einen neuen Vertrag. Girardi, dessen Kontrakt am 30. Oktober ausgelaufen wäre, hatte den Verein zuvor tagelang hingehalten.

Wie die Yankees auf ihrer Internetseite offiziell bekanntgaben, ist der Deal mit Girardi in trockenen Tüchern. Der 48-Jährige unterzeichnete bis 2018 und beendete damit die Spekulationen um seine Zukunft.

Knapp eine Woche hatte dem früheren Baseball-Profi der unterschriftsreife Vertrag vorgelegen. Gerüchten zufolge sollen die Chicago Cubs um die Dienste Girardis gebuhlt haben, bei denen er als Profi sein Debüt gegeben hatte.

Girardi beendete im Jahr 2003 seine Karriere und wechselte 2006 ins Manager-Geschäft. Im selben Jahr wurde er als Verantwortlicher der Florida Marlins zum "Manager of the Year" gekürt. Seit 2008 leitet er die Geschicke der Yankees.

Die New York Yankees in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung