Dienstag, 12.11.2013

Bänderriss im Sprunggelenk

Cologna fällt wochenlang aus

Skilanglauf-Olympiasieger Dario Cologna aus der Schweiz muss bei der Vorbereitung auf die Winterspiele 2014 in Sotschi (7. bis 23. Februar) einen herben Rückschlag hinnehmen. Der 27-Jährige erlitt am Montag beim Training einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk und muss sechs bis acht Wochen pausieren.

Dario Cologna hatte 2010 in Vancouver Gold über 15 km Freistil gewonnen
© getty
Dario Cologna hatte 2010 in Vancouver Gold über 15 km Freistil gewonnen

Das teilte der Schweizer Skiverband am Dienstag mit. Damit verpasst Cologna den Auftakt der Weltcup-Saison, sein Start in Russland soll aber nicht gefährdet sein.

"Diese Verletzung schmerzt nicht nur körperlich sondern auch seelisch", sagte Cologna, der 2010 in Vancouver Gold über 15 km Freistil gewonnen hatte: "Ich werde ruhig bleiben und das Reha-Programm und Training mit Blick auf die Olympischen Spiele absolvieren."

Alles zu Olympia 2014 in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.